Tündi von Principessa

Zwergschnauzer schwarz-silber

geboren: 15.05.2015

 

Vater:
Léonieke's Kris-Bajoy

 

Mutter:

Flocke von Principessa

Züchter:
Sonja Olzmann


Wesen und Gesundheit

Tündi ist eine aufgeweckte, fröhliche, lebhafte und verspielte Hündin. Sie ist an allem interessiert und hat sehr viel Freude am Hundesport. Tündi fährt problemlos im Auto mit.
Sie hatte außer einem leichten Husten bisher keine Infekte, Blasenentzündung, Durchfall oder ähnliches. Es sind keine Allergien oder Unverträglichkeiten bekannt. Tündi ist auf MAC (Mycobacterium Avium Complex) getestet mit "clear", also kein Träger.

Aussehen/Zucht

Tündi ist 32 cm groß und wiegt 7,3 kg. Sie wurde bisher viermal ausgestellt und dabei einmal (in der Jüngstenklasse) mit vielversprechend (vv) und dreimal mit vorzüglich (V) bewertet. Am 06.11.2016 hat sie die Zuchtzulassung bestanden. Genau drei Monate nach der Zwingerabnahme lag die Zwingerkarte am 25.11.2017 in unserem Briefkasten. Wir dürfen nun hochoffiziell im PSK / VDH / FCI züchten.

Sport

Tündi hat die Ausdauerprüfung (10 km am Fahrrad) im Oktober 2016 bestanden. Seit Mai 2017 startet sie im Rally Obedience und erreichte in der Beginnerklasse bisher 83, 61, 76 und 81 Punkte. Damit ist sie für die Klasse 1 qualifiziert. Wegen Babypause und Läufigkeit ist Tündi 2018 nur einmal gestartet und hat auf Anhieb 79 Punkte in Klasse 1 erreicht!
Sie läuft außerdem mit großer Begeisterung und Ausdauer an der Ponykutsche mit.


Tündi mit der großen Tüte voller Leckereien und der wunderschönen Schleife, die sie am 25.11.2017 mit tollen 81 Punkten in der Beginnerklasse trotz matschigem Hundeplatz gewonnen hat.